Vita – Andrea von Lüdinghausen

Andrea von Lüdinghausen

seit 2018
1996 – 2017
2002 bis 2007
WS 2003/04–SS 2005
1996–2001
1994–1996
1995
1992
1989–1994

Atelier verlegt auf Projekt ROOMS TO LET // Arbeit und Interventionen in Hotel- und Guesthousezimmern
Atelier in Hannover, Plastik und Kunst im öffentlichen Raum
Arbeitsstipendien des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur, Stipendium der Heitland-Foundation
Vertretungsprofessur für das Fachgebiet Gestalten und Darstellen an der Universität Kassel, FB Architektur, Stadt- und Landschaftsplanung Künstlerische Mitarbeiterin an der Universität Hannover, FB Architektur, Institut für Bildende Künste
Atelier in Kassel  
Meisterschülerin Bildhauerei
Stipendium an der Muchina-Hochschule für Kunst u. Design, St. Petersburg, Russland, Recherchereise nach Usbekistan
Studium Freie Kunst an der Kunsthochschule Kassel

Ausstellungen und Projekte (Auswahl)

2018
2017

2016


2015

2014
2013


2012


2011

2010
2009


2008

2007

ROOMS TO LET // Chapter I — Travel Mongolian Guesthouse, Ulaanbataar, Mongolei, mit M. Poehling
ROOMS TO LET // Prologue— Galerie „Vom Zufall und vom Glück“, Hannover, mit M. Poehling
THE STATE OF STILLNESS — Salon Salder, Salzgitter
ROOMS ART, International Academy of Art, Ramallah, Palästina
GÄNGIGE PRAXIS — HausundGrundgenug, Hannover
WER DEFINIERT RÄUME, Foto-Textarbeit für Buchprojekt, Wien
BOSQUEJAR ESBOZAR PROYECTAR — Quimera del Arte, Buenos Aires, Argentina
details from distance – Einzelausstellung, Galerie °ESPACIO KAMM°, Buenos Aires / Argentinien
dialog שיח – KünstlerInnen aus Israel u. Deutschland, St. Galerie KUBUS, Hannover, P
THE ESTABLISHED INSTITUTE, Aktuelle Arbeiten,
Ex-Plus/Hannover
Vom Hier und Jetzt– 86. Herbstausstellung niedersächsischer Künstler, Kunstverein Hannover, P
PEOPLE WHO WORK NEARBY, Aktuelle Arbeiten aus dem Atelierhaus Hannover, Ex-Plus/Hannover, P
Believe, Neue Kunst in alten Gärten/Lenthe/Hannover, P
JETLAG, Chinesisch-Deutsche Multimedia-Ausstellung, P
QUE LA LINEA NO SE PIERDA, Colegio Goethe, Buenos Aires
COSMIC DUST, Lichtinseln/ Insel Siebenbergen, Kassel
edges. Lebenssteigerungen, Laveshaus, Einzelausstellung und Intervention, Architektenkammer Niedersachsen, Hannover
MIND THE PARK, prozessuales Kunstprojekt, Städtische Galerie
KUBUS/öffentlicher Raum/ Hannover, P
MOTH MOTION, Wandarbeit für die Unterführung Schwarzwaldstraße, Darmstadt
Nordlichter – 84. Herbstausstellung niedersächsischer Künstler, Kunstverein Hannover, P
ON THE INSIDE, Intervention an Straßenbahnstation, öffentlicher Raum, Hannover, P
GROUND CONTACT, Intervention, Bahnhof Göttingen, P